H. Geburtshilfe und Gynäkologie


Allgemeine Bestimmungen

Werden mehrere Eingriffe in der Bauchhöhle in zeitlichem Zusammenhang durchgeführt, die jeweils in der Leistung die Eröffnung der Bauchhöhle enthalten, so darf diese nur einmal berechnet werden; die Vergütungssätze der weiteren Eingriffe sind deshalb um den Vergütungssatz nach Nummer 3135 zu kürzen.

1001

Tokographische Untersuchung

120

6,99

12,60

1002

Externe kardiotokographische Untersuchung

200

11,66

20,99

1003

Interne kardiotokographische Untersuchung gegebenenfalls einschließlich einer im zeitlichen Zusammenhang des Geburtsvorganges vorausgegangenen externen Kardiotokographie

379

22,09

50,81

Neben den Leistungen nach den Nummern 1002 und 1003 ist die Leistung nach Nummer 1001 nicht berechnungsfähig.

1010

Amnioskopie

148

8,63

19,85

1011

Amniozentese einschließlich Fruchtwasserentnahme

266

15,50

35,65

1012

Blutentnahme beim Fetus

74

4,31

9,91

1013

Blutentnahme beim Fetus einschließlich pH-Messung(en) im Blut

178

10,38

23,87

1014

Blutentnahme beim Fetus mittels Amnioskopie einschließlich pH-Messung(en) im Blut

296

17,25

39,68

1020

Erweiterung des Gebärmutterhalses durch Dehnung im Zusammenhang mit einer Geburt gegebenenfalls einschließlich Eipollösung

148

8,63

19,85

1021

Beistand von mindestens zwei Stunden Dauer bei einer Geburt, die auf natürlichem Wege nicht beendet werden kann, ausschließlich Kunsthilfe

266

15,50

35,65

1022

Beistand bei einer Geburt, auch Risikogeburt, regelwidriger Kindslage, Mehrlingsgeburt, ausschließlich Kunsthilfe, sofern der Arzt die Geburt auf natürlichem Wege bis zur Beendigung geleitet hat

1300

75,77

174,27

1025

Entbindung durch Manualextraktion am Beckenende

554

32,29

74,27

1026

Entbindung durch Vakuumextraktion

832

48,50

111,55

1027

Entbindung durch Zange

832

48,50

111,55

1028

Äußere Wendung

370

21,57

49,61

1029

Innere oder kombinierte Wendung auch mit Extraktion

1110

64,70

148,81

1030

Entbindung bei vorliegendem Mutterkuchen, zusätzlich

370

21,57

49,61

Neben den Leistungen nach den Nummern 1025 bis 1030 kann jeweils eine Leistung nach der Nummer 1021 oder 1022 zusätzlich berechnet werden.

1031

Entbindung durch Perforation oder Embryotomie, mit Extraktion

1950

113,66

261,42

1032

Schnittentbindung von der Scheide oder von den Bauchdecken aus

2310

134,64

309,67

1035

Operation der Uterusruptur ohne Uterusexstirpation

2030

118,32

272,14

1036

Operation der Uterusruptur mit Uterusexstirpation

2770

161,46

371,36

1040

Reanimation eines asphyktischen Neugeborenen durch apparative Beatmung auch mit Intubation und gegebenenfalls einschließlich extrathorakaler indirekter Herzmassage

350

20,40

46,92

1041

Entfernung der Nachgeburt oder von Resten durch inneren Eingriff mit oder ohne Kürettement

824

48,03

110,47

1042

Behandlung einer Blutung nach der Geburt durch innere Eingriffe

554

32,29

74,27

1043

Naht des Gebärmutterhalses einschließlich der vorangegangenen Erweiterung durch Schnitt oder Naht eines frischen Mutterhalsrisses

620

36,14

83,12

1044

Naht der weichen Geburtswege auch nach vorangegangener künstlicher Erweiterung und/oder Naht eines Dammrisses I. oder II. Grades und/oder Naht eines Scheidenrisses

420

24,48

56,30

Neben der Leistung nach Nummer 1044 ist die Leistung nach Nummer 1096 nicht berechnungsfähig.

1045

Naht eines vollkommenen Dammrisses (III. Grades)

924

53,86

123,88

Neben der Leistung nach Nummer 1045 ist die Leistung nach Nummer 1044 nicht berechnungsfähig.

1048

Operation einer Extrauterinschwangerschaft

2310

134,64

309,67

1049

Aufrichtung der eingeklemmten Gebärmutter einer Schwangeren auch mit Einlage eines Ringes

296

17,25

39,68

1050

Instrumentale Einleitung einer Geburt oder Fehlgeburt, als selbständige Leistung

296

17,25

39,68

1051

Beistand bei einer Fehlgeburt ohne operative Hilfe

185

10,78

24,79

1052

Beistand bei einer Fehlgeburt und deren Beendigung durch inneren Eingriff

739

43,07

99,06

1055

Abbruch einer Schwangerschaft bis einschließlich 12. Schwangerschaftswoche gegebenenfalls einschließlich Erweiterung des Gebärmutterhalskanals

800

46,63

107,25

1056

Abbruch einer Schwangerschaft ab der 13. Schwangerschaftswoche gegebenenfalls einschließlich Erweiterung des Gebärmutterhalskanals

1200

69,94

160,89

Neben den Leistungen nach den Nummern 1055 und 1056 ist die intravaginale oder intrazervikale Applikation von Prostaglandin-Gel nicht gesondert berechnungsfähig.

1060

Ausräumung einer Blasenmole oder einer missed abortion

924

53,86

123,88

1061

Abtragung des Hymens oder Eröffnung eines Hämatokolpos

185

10,78

24,79

1062

Vaginoskopie bei einer Virgo

178

10,38

23,87

1063

Vaginoskopie bei einem Kind bis zum vollendeten 10. Lebensjahr

240

13,99

32,18

1070

Kolposkopie

73

4,25

9,80

1075

Vaginale Behandlung auch einschließlich Einbringung von Arzneimitteln in die Gebärmutter, Ätzung des Gebärmutterhalses und/oder Behandlung von Portioerosionen

45

2,62

6,03

1080

Entfernung eines Fremdkörpers aus der Scheide eines Kindes

106

6,18

14,21

1081

Ausstopfung der Scheide zur Blutstillung, als selbständige Leistung

59

3,44

7,91

1082

Ausstopfung der Gebärmutter gegebenenfalls einschließlich Scheide zur Blutstillung, als selbständige Leistung

178

10,38

23,87

1083

Kauterisation an der Portio und/oder der Zervix, als selbständige Leistung

70

4,08

9,38

1084

Thermokoagulation an der Portio und/oder der Zervix, als selbständige Leistung

118

6,88

15,82

1085

Kryochirurgischer Eingriff im Vaginalbereich, als selbständige Leistung

296

17,25

39,68

1086

Konisation der Portio

296

17,25

39,68

1087

Einlegen oder Wechseln eines Ringes oder Anlegen eines Portio-Adapters

55

3,21

7,38

1088

Lageverbesserung der Gebärmutter mit Einlegen eines Ringes

93

5,42

12,47

1089

Operative Entfernung eines eingewachsenen Ringes aus der Scheide

463

26,99

62,08

1090

Einlegen oder Wechseln eines Okklusivpessars

52

3,03

6,97

1091

Einlegen oder Wechseln eines Intrauterinpessars

106

6,18

14,21

1092

Entfernung eines Intrauterinpessars

52

3,03

6,97

1095

Operative Reposition der umgestülpten Gebärmutter

2310

134,64

309,67

1096

Erweiterung des Gebärmutterhalses durch Dehnung

148

8,63

19,85

1097

Erweiterung des Gebärmutterhalses durch Schnitt gegebenenfalls einschließlich Naht

296

17,25

39,68

1098

Durchtrennung oder Sprengung eines stenosierenden Narbenstranges der Scheide

296

17,25

39,68

1099

Operative Behandlung der Hämato- oder Pyometra

647

37,71

86,73

1102

Entfernung eines oder mehrerer Polypen und/oder Abrasio aus dem Gebärmutterhals oder dem Muttermund

148

8,63

19,85

1103

Probeexzision aus dem Gebärmutterhals und/ oder dem Muttermund und/oder der Vaginalwand gegebenenfalls einschließlich Abrasio und auch einschließlich Entfernung eines oder mehrerer Polypen

185

10,78

24,79

1104

Ausschabung und/oder Absaugung der Gebärmutterhöhle einschließlich Ausschabung des Gebärmutterhalses gegebenenfalls auch mit Probeexzision aus Gebärmutterhals und/oder Muttermund und/oder Vaginalwand sowie gegebenenfalls einschließlich Entfernung eines oder mehrerer Polypen

647

37,71

86,73

1105

Gewinnung von Zellmaterial aus der Gebärmutterhöhle und Aufbereitung zur zytologischen Untersuchung einschließlich Kosten

180

10,49

24,13

1110

Hysteroskopie

444

25,88

59,52

1111

Hysteroskopie mit zusätzlichem(n) operativem(n) Eingriff(en)

739

43,07

99,06

1112

Tubendurchblasung

296

17,25

39,68

1113

Tubendurchblasung mit Druckschreibung

420

24,48

56,30

1114

Insemination auch einschließlich Konservierung und Aufbereitung des Samens

370

21,57

49,61

1120

Operation eines alten unvollkommenen Dammrisses auch einschließlich Naht von Einrissen der Vulva und/oder Vagina

647

37,71

86,73

1121

Operation eines alten vollkommenen Dammrisses

1660

96,76

222,55

Neben der Leistung nach Nummer 1121 ist die Leistung nach Nummer 1126 nicht berechnungsfähig.

1122

Operation eines alten Gebärmutterhalsrisses

739

43,07

99,06

1123

Plastische Operation bei teilweisem Verschluß der Scheide

2770

161,46

371,36

1123 a

Plastische Operation zur Öffnung der Scheide bei anogenitaler Fehlbildung im Kindesalter

2270

132,31

304,31

1124

Plastische Operation bei gänzlichem Fehlen der Scheide

3700

215,66

496,02

1125

Vordere Scheidenplastik

924

53,86

123,88

1126

Hintere Scheidenplastik mit Beckenbodenplastik

1290

75,19

172,94

1127

Vordere und hintere Scheidenplastik mit Beckenbodenplastik

1660

96,76

222,55

1128

Scheiden- und Portioplastik gegebenenfalls auch mit Zervixamputation mit Elevation des Uterus auf vaginalem Wege (z.B. Manchester-Fothergill, Interposition), auch mit Beckenbodenplastik

2220

129,40

297,62

1129

Plastische Operation am Gebärmutterhals und/oder operative Korrektur einer Isthmusinsuffizienz des Uterus (z.B. nach Shirodkar)

739

43,07

99,06

1131

Operative Entfernung eines Stützbandes oder einer Metallnaht nach Isthmusinsuffizienzoperation

379

22,09

50,81

1135

Zervixamputation

554

32,29

74,27

1136

Vordere und/oder hintere Kolpozöliotomie auch Eröffnung eines Douglas-Abszesses, als selbständige Leistung

379

22,09

50,81

1137

Vaginale Myomenukleation

1290

75,19

172,94

1138

Vaginale oder abdominale Totalexstirpation des Uterus ohne Adnexentfernung

2770

161,46

371,36

1139

Vaginale oder abdominale Totalexstirpation des Uterus mit Adnexentfernung

3330

194,10

446,43

1140

Operative Behandlung einer konservativ unstillbaren Nachblutung nach vaginaler Uterusoperation

333

19,41

44,64

1141

Operation im Vaginal- oder Vulvabereich (z. B. Exstirpation von Vaginalzysten oder Bartholinischen Zysten oder eines Scheidenseptums)

554

32,29

74,27

1145

Ovarektomie, Ovariotomie, Salpingektomie, Salpingotomie, Salpingolyse und/oder Neoostomie durch vaginale oder abdominale Eröffnung der Bauchhöhle, einseitig

1660

96,76

222,55

1146

Ovarektomie, Ovariotomie, Salpingektomie, Salpingotomie, Salpingolyse und/oder Neoostomie durch vaginale oder abdominale Eröffnung der Bauchhöhle, beidseitig

2220

129,40

297,62

1147

Antefixierende Operation des Uterus mit Eröffnung der Bauchhöhle

1480

86,27

198,42

1148

Plastische Operation bei Tubensterilität (z. B. Implantation, Anastomose), einseitig

2500

145,72

335,16

1149

Plastische Operation bei Tubensterilität (z.B. Implantation, Anastomose), beidseitig

3500

204,01

469,22

1155

Pelviskopie mit Anlegen eines druckkontrollierten Pneumoperitoneums und Anlegen eines Portioadapters gegebenenfalls einschließlich Probeexzision und/oder Probepunktion

800

46,63

107,25

1156

Pelviskopie mit Anlegen eines druckkontrollierten Pneumoperitoneums und Anlegen eines Portioadapters einschließlich Durchführung intraabdominaler Eingriffe gegebenenfalls einschließlich Probeexzision und/oder Probepunktion

1050

61,20

140,76

1158

Kuldoskopie auch mit operativen Eingriffen

739

43,07

99,06

1159

Abtragung großer Geschwülste der äußeren Geschlechtsteile auch Vulvektomie

1660

96,76

222,55

1160

Operative Beseitigung von Uterusmißbildungen (z. B. Uterus bicornis, Uterus subseptus)

2770

161,46

371,36

1161

Uterusamputation, supravaginal

1480

86,27

198,42

1162

Abdominale Myomenukleation

1850

107,83

248,01

1163

Fisteloperation an den Geschlechtsteilen gegebenenfalls einschließlich der Harnblase und/oder Operation einer Darmscheiden- oder Darmharnröhrenfistel auch mit hinterer Scheidenplastik und Beckenbodenplastik

2770

161,46

371,36

1165

Radikaloperation des Scheiden- und Vulvakrebses

3140

183,02

420,95

1166

Radikaloperation des Zervixkrebses, vaginal oder abdominal, mit Entfernung der regionären Lymphknoten

4620

269,29

619,37

1167

Radikaloperation des Zervixkrebses, abdominal, mit Entfernung der Lymphstromgebiete, auch paraaortal

4900

285,61

656,90

1168

Exenteration des kleinen Beckens

5900

343,90

790,97