M III. 10. Tumormarker


Allgemeine Bestimmung

FŘr die mit H3 gekennzeichneten Untersuchungen ist der H÷chstwert nach Nummer 3631.H zu beachten.

3900.H3

Ca 125, Ligandenassay gegebenenfalls einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

300

17,49

20,11

3901.H3

Ca 15-3, Ligandenassay gegebenenfalls einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

450

26,23

30,17

3902.H3

Ca 19-9, Ligandenassay gegebenenfalls einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

300

17,49

20,11

3903.H3

Ca 50, Ligandenassay gegebenenfalls einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

450

26,23

30,17

3904.H3

Ca 72-4, Ligandenassay gegebenenfalls einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

450

26,23

30,17

3905.H3

Carcinoembryonales Antigen (CEA), Ligandenassay gegebenenfalls einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

250

14,57

16,76

3906.H3

Cyfra 21-1, Ligandenassay gegebenenfalls einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

450

26,23

30,17

3907.H3

Neuronenspezifische Enolase (NSE), Ligandenassay einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

450

26,23

30,17

3908.H3

Prostataspezifisches Antigen (PSA), Ligandenassay gegebenenfalls einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

300

17,49

20,11

3909.H3

Squamous cell carcinoma-Antigen (SCC), Ligandenassay gegebenenfalls einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

450

26,23

30,17

3910.H3

Thymidinkinase, Ligandenassay einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

450

26,23

30,17

3911.H3

Tissue-polypeptide-Antigen (TPA), Ligandenassay egebenenfalls einschlie▀lich Doppelbestimmung und aktueller Bezugskurve

450

26,23

30,17